I. 24 Stunden Königsjäger Blitz-Marathon 2013

24 Stunden Königsjäger Blitz-Marathon


Tabelle
 
Platz Name, Vorname Verein Punkte/Partien DWZ ELO
1 Gabel, Rene Vereinslos 100,5/111 1924  
2 Moritz, Dennis Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 81,5/111 1524  
(3) IM Donchenko, Alexander Schachklub Gießen 1858 e.V. 75,5/77 2494 2465
4 Humme, Mirko Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 62,0/111 1413  
5 Stolz, Fabian Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 56,5/111 1136  
6 Hagel, Stephan Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 55,5/111 1193  
7 Falk, Aniko Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 49,5/111 896  
8 Debus, Maximilian Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 46,0/77 1203  
9 Beinecke, John Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 35,5/93 1052  
10 Haas, Sebastian Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 25,5/111 863  
11 Abshagen, Dominik Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 22,0/111    
12 Knaus, Maximilian Schachklub Königsjäger Hungen e.V. 13,0/111 860  

 

 

Weitere Bilder (Bitte auf den Link klicken)

 

Die Ausschreibung

Veranstalter: Schachklub Königsjäger Hungen e.V.
Wann: 05.07.2013 (18.00 Uhr) bis 06.07.2013 (18.00 Uhr)
Wo: Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss), Am Zwenger 8, 35410 Hungen
Modus: Blitzschach (5 Minuten/Spieler), Jeder gegen Jeden (Marathon-Modus)
Teilnehmer: Offenes Turnier; Maximale Anzahl: 30 Teilnehmer
Voranmeldung: Um Voranmeldung bis zum 05.07.2013 wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
Info: Im Internet: schach-koenigsjaeger-hungen.de und/oder Mail: mirkohumme@gmail.com
Preise: 1. Platz: 50,- €, 2. Platz: 30,- €, 3. Platz: 20,- €. Die 3 Erstplatzierten sowie der beste Spieler des gastgebenden Vereins erhalten einen Pokal
Startgeld: Keines!
Verpflegung: Während des Turnieres ist der Kaffee kostenlos. Darüber hinaus müssen sich die Teilnehmer selbst versorgen!
Sonstiges: Nach einer Spieldauer von jeweils 2 Stunden wird eine 10minütige; nach einer Spieldauer von 12 Stunden eine 60minütige Pause eingelegt!
Aufsicht: Eine Aufsicht außerhalb der Runden ist nicht möglich. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung. Für entstandene Schäden haftet jeder Teilnehmer selbst.
Zuschauer: Erziehungsberechtigte, Betreuer & Zuschauer sind auf das herzlichste Willkommen. Es wird ein Rahmenprogramm (Sonstige Brettspiele) im Kulturzentrum geboten. Es ist darüber hinaus auch die Übernachtungsmöglichkeit gegeben!
Verwertung von Fotos:

Mit der Anmeldung zum Turnier stimmt der Teilnehmer bzw. dessen Erziehungsberechtigter zu, dass der Teilnehmer während seines Turnier-Aufenthaltes fotografiert werden darf und der Schachklub diese z.B.: für die Homepage sowie Zeitungsartikel verwenden darf.

 

Der nacholgende Artikel erschien in der deutschlandweiten Ausgabe der Zeitschrift Rochade auf den Seiten 13/14. Wir danken diesem Organ und damit Herrn Carsten Köhler von ganzem Herzen!