Olympiaden/WM/EM

Ein Tipp: Durch einen Klick auf das jeweilige Jahr gelangen Sie zu weiteren Informationen!

 

Schach-Weltmeister

 

Jahr Weltmeister Nation
1886-1894 Steinitz, Wilhelm Österreich
1894-1921 Lasker, Emanuel Deutschland
1921-1927 Capablanca, Raul Kuba
1927-1935 Aljechin, Alexander UdSSR
1935-1937 Euwe, Max Niederlande
1937-1946 Aljechin, Alexander UdSSR
1948-1957 Botwinnik, Michail UdSSR
1957-1958 Smyslow, Wassili UdSSR
1958-1960 Botwinnik, Michail UdSSR
1960-1961 Tal, Michail UdSSR
1961-1963 Botwinnik, Michail UdSSR
1963-1969 Petrosjan, Tigran UdSSR
1969-1972 Spasski, Boris UdSSR
1972-1975 Fischer, Bobby USA
1975-1985 Karpow, Anatoli UdSSR
1985-1993 Kasparow, Garry UdSSR
1993-1999 Karpow, Anatoli (FIDE) Russland
1999-2000 Chalifman, Alexander (FIDE) Russland
2000-2001 Anand, Viswanathan (FIDE) Indien
2001-2004 Ponomajarov, Ruslan (FIDE) Ukraine
2004-2005 Kasimjanov, Rustam (FIDE) Usbekistan
2005-2006 Topalow. Wesselin (FIDE) Bulgarien
1993-2000 Kasparow, Garry (PCA) Russland
2000-2006 Kramnik, Wladimir (PCA) Russland
2006-2007 Kramnik, Wladimir Russland
2007-2013 Anand, Viswanathan Indien
2013 Carlsen, Magnus Norwegen

 

Schach-Olympiaden

 

  Jahr Ausrichter Sieger Platzierung Deutschland
  1924 Frankreich Tschechoslowakei ./.
  1926 Ungarn Ungarn 4
1 1927 England Ungarn 6
2 1928 Frankreich Ungarn 9
3 1930 Deutschland Polen 3
4 1931 Tschechoslowakei USA 5
5 1933 England USA ./.
6 1935 Polen USA ./.
  1936 Deutschland Ungarn 3
7 1937 Schweden USA ./.
8 1939 Argentinien Deutschland 1
9 1950 Jugoslawien Jugoslawien 3
10 1952 Finnland UdSSR 8
11 1954 Niederlande UdSSR 5
12 1956 Sowjetunion UdSSR 5
13 1958 Deutschland UdSSR 6 (DDR) 7 (BRD)
14 1960 DDR UdSSR 8 (BRD) 9 (DDR)
15 1962 Bulgarien UdSSR 7 (BRD) 8 (DDR)
16 1964 Israel UdSSR 3
17 1966 Kuba UdSSR 9 (DDR)
18 1968 Schweiz UdSSR 5 (BRD) 10 (DDR)
19 1970 Deutschland UdSSR 6 (BRD) 9 (DDR)
20 1972 Jugoslawien UdSSR 5 (BRD) 10 (DDR)
21 1974 Frankreich UdSSR 7
22 1976 Israel USA 5
  1976 Libyen El Salvador ./.
23 1978 Argentinien Ungarn 4
24 1980 Malta UdSSR 25
25 1982 Schweiz UdSSR 15
26 1984 Griechenland UdSSR 6
27 1986 VAE UdSSR 13
28 1988 Griechenland UdSSR 17 (DDR) 18 (BRD)
29 1990 Jugoslawien UdSSR 9 (BRD) 25 (DDR)
30 1992 Philippinen Russland 13
31 1994 Russland Russland 16
32 1996 Armenien Russland 10
33 1998 Kalmückien Russland 6
34 2000 Türkei Russland 2
35 2002 Slowenien Russland 16
36 2004 Spanien Ukraine 16
37 2006 Italien Armenien 15
38 2008 Deutschland Armenien 13/35/42
39 2010 Russland Ukraine 64
40 2012 Türkei Armenien 12
41 2014 Norwegen China 30
42 2016 Aserbeidschan USA 37

 

Weltmeisterschaften der Mannschaften

 

  Jahr Ausrichter Sieger Platzierung Deutschland
1 1985 Schweiz UdSSR 9
2 1989 Schweiz UdSSR ./.
3 1993 Schweiz USA ./.
4 1997 Schweiz Russland ./.
5 2001 Armenien Ukraine 4
6 2005 Israel Russland ./.
7 2010 Türkei Russland ./.
8 2011 China Armenien ./.
9 2013 Türkei Russland 7
10 2015 Armenien China ./.

 

Europameisterschaften der Mannschaften

 

  Jahr Ausrichter Sieger Platzierung Deutschland
1 1957 Österreich UdSSR 4
2 1961 Deutschland UdSSR 5
3 1965 Deutschland UdSSR 4
4 1970 Österreich UdSSR 3 (DDR)
5 1973 England UdSSR 5
6 1977 Sowjetunion UdSSR 6
7 1980 Schweden UdSSR ./.
8 1983 Bulgarien UdSSR 8
9 1989 Israel UdSSR 3
10 1992 Ungarn Russland 8
11 1997 Kroatien England 5
12 1999 Georgien Armenien 3
13 2001 Spanien Niederlande 3
14 2003 Bulgarien Russland 11
15 2005 Schweden Niederlande 8
16 2007 Griechenland Russland 23
17 2009 Serbien Aserbaidschan 5
18 2011 Griechenland Deutschland 1
19 2013 Polen Aserbaidschan 20
20 2015 Island Russland 6