Aktuelles

Schachklub Königsjäger Hungen e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Seite

Sie sind der 58210. Besucher

 

 

 

Wir sind ein Verein, der sich der Integration von Flüchtlingen sowie die Förderung von Kindern und Jugendlichen auf die Fahnen geschrieben hat und wir freuen uns über jeden Neuzugang! Egal ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittene. Einfach mal zu den unten stehenden Terminen im Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss) vorbeischauen!

 

Termine

 

Ein Tipp: Klicken Sie auf eine Veranstaltung, z.B.: Jugendtraining und Sie gelangen automatisch zur gewünschten Information! 

 

20.01.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
20.01.17 20.00 Uhr Mitgliederversammlung
27.01.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
03.02.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
05.02.17 Bezirksklasse SK Königsjäger Hungen - SC Eschbach 2
10.02.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
17.02.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
24.02.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
03.03.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
05.03.17 Bezirksklasse Niederräder TG - SK Königsjäger Hungen
10.03.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
17.03.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
24.03.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining
31.03.17 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining

 

15.01.2017

Favoritensturz bleibt aus! Königsjäger unterliegen dem Tabellenzweiten Fechenheim mit 3:5

Adam Ahmad mit Partie des Tages!

 

 

Das ungleiche Duell: Tabellenletzter gegen Tabellenzweiter. Was auf dem Papier eigentlich eine Einbahnstraße zum Sieg sein sollte, erwies sich als ein Stolperstein, der jedoch nicht zum Sturz des Favoriten führte! Mehrere Königsjäger spielten wie entfesselt und sorgten für viele Fragezeichen auf der Stirn der Gegner! Spitzenbrett Stephan Hagel sowie Simon Klein gewannen ihre Partien gegen favorisierte Fechenheimer. Mirko Humme und vor allem die sehenswerte Partie von Adam Ahmad führten ihre Spielanlagen zum Remis. Die Routine des Tabellenzweiten setzte sich gegen Dennis Moritz, Justin Wittich, John Beinecke und Aniko Falk durch! 

 

16.12.2016

Die Vereinsmeister und Ehrenamtler des Jahres

 

 

Vereinsmeister Dennis Moritz
Vereinsmeisterin Linda Fenske
Jugendvereinsmeister Justin Wittich
Jugendvereinsmeisterin Natascha Zulauf
Blitzcup Vereinsmeister Stephan Hagel
Blitzcup Vereinsmeisterin Jacqueline Beinecke
Blitzcup Jugendvereinsmeister Justin Wittich
Blitzcup Jugendvereinsmeisterin Natascha Zulauf
Ehrenamtler des Jahres Adam Ahmad
Ehrenamtlerin des Jahres Rebecca Matz

 

16.12.2016

Die Weihnachtsfeier

 

25 Königsjäger/Innen nahmen an der Weihnachtsfeier des Vereins teil. Wie immer ging es locker zu, der Spaß stand und steht im Vordergrund. Traditionell werden bei der Weihnachtsfeier sowohl die Vereinsmeister als auch die Ehrenamtler des Jahres gekürt. Der/Die Ehrenamtler des Jahres erfahren eine Würdigung ihres Engagements und erhalten jeweils einen Gutschein!

 

Spannend war auch der Rückblick auf ein unglaubliches Jahr mit nunmehr 48 Vereinsmitgliedern/Innen!

 

12.12.2016

Tibor Barankay gewinnt National Chess Congress in Philadelphia (USA)

 

Tibor Barankay, unser Schachjuwel aus Übersee gewann den National Chess Congress in Philadelphia (USA). Herzlichen Glückwunsch, Tibor!

 

12.12.2016

Die Vereinsmeisterschaft wurde DWZ ausgewertet

 

Der schnellste DWZ-Bearbeiter hat bereits die Vereinsmeisterschaft ausgewertet! Hier ein paar Zahlen:

 

Königsjäger/In DWZ alt DWZ neu Zuwachs
Dennis Moritz 1520 1542 +22
Aniko Falk 1166 1241 +75
Fabian Stolz 1070 1173 +103
Mathias Eckhoff 968 1079 +101
Adam Ahmad   1038 +1038
Basem Diab   940 +940
Evan Seum 801 835 +34
Anna Katharina Eckhoff   788 +788
Linda Fenske 757 787 +30


 

11.12.2016

Niederlage gegen den Klassenprimus FV Berkersheim

 

In der Bezirksklasse Frankfurt verloren die Königsjäger ihr Match gegen den Tabellenführer Berkersheim 2,0:6,0. Mirko Humme gewann seine Partie, Spitzenbrett Stephan Hagel und John Beinecke remisierten ihre Partien!

 

09.12.2016

Die Vereinsmeister stehen fest!

 

Vereinsmeister: Dennis Moritz

Vereinsmeisterin: Linda Fenske

Jugendvereinsmeister: Justin Wittich

Jugendvereinsmeisterin: Natascha Zulauf

 

01.12.2016

Magnus Carlsen verteidigt den WM-Titel!

 

Magnus Carlsen (Norwegen) verteidigte seinen WM Titeil gegen den russischen Herausforderer Sergej Karjakin im Tiebreak. Nach 12 Runden stand es Remis: 6:6. Der Tiebreak musste also entscheiden. Mit einem spektakulären Manöver zauberte der Champion ein einzügiges Matt auf das Brett!

 

Eine wunderbare Stellung für die Ewigkeit!

 

 

Sergej Karjakin droht als schwarzer Spieler mit Dame und Turm ein Matt auf der Grundreihe. Hier entkorkte der Champion Magnus Carlsen Df4-h6! 

 

 

Nichts geht mehr! Schachmatt in 1 Zug! Schwarz gibt nach diesem Hammer sofort auf!

Es gibt 2 Varianten:

a) Bauer g7 schlägt Dame h6. Weiß setzt mit dem Turmzug f7 Schachmatt

b) König schlägt Dame h6. Weiß setzt mit dem Turmzug h8 Schachmatt!

 

 

Ältere Mitteilungen aus dem Jahr 2016