<
Aktuelles

Schachklub Königsjäger Hungen e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Seite

Sie sind der 53963. Besucher

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind ein Verein, der sich der Integration von Flüchtlingen sowie die Förderung von Kindern und Jugendlichen auf die Fahnen geschrieben hat und wir freuen uns über jeden Neuzugang! Egal ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittene. Einfach mal zu den unten stehenden Terminen im Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss) vorbeischauen!

 

Termine

 

Ein Tipp: Klicken Sie auf eine Veranstaltung, z.B.: Jugendtraining und Sie gelangen automatisch zur gewünschten Information! 

 

05.02.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
12.02.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
14.02.16 Kreisliga SK Königsjäger Hungen - SK Bad Homburg IV
19.02.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining/Blitz-Cup
26.02.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
04.03.16 17.30 - 20.00 Uhr Schachtraining im Butzbacher Seniorenstift
06.03.16 Kreisliga SV Fechenheim II - SK Königsjäger Hungen
11.03.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
18.03.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
15.04.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
17.04.16 Kreisliga SK Königsjäger Hungen - SABT FTV 1860 V
22.04.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
29.04.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
06.05.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
13.05.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
20.05.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining/Blitz-Cup
27.05.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
03.06.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
10.06.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
17.06.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
24.06.16 17.30 - 21.00 Uhr Jugendtraining/1. Runde Vereinsmeisterschaft 2016
01.07.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining
08.07.16 17.30 - 21.00 Uhr Jugendtraining/2. Runde Vereinsmeisterschaft 2016
15.07.16 17.30 - 20.00 Uhr Jugendtraining

 

22.01.2016

Flüchtlinge werden Freunde!

 

 

Der vom Deutschen Schachband gewählte Slogan ist schon seit einigen Wochen bei den Königsjägern Wirklichkeit und stellen eine Bereicherung für unseren Verein dar! So gesehen ist es nicht verwunderlich, dass der Verein zwei syrischen Menschen als neue Mitglieder Herzlich Willkommen heißen darf! Adam Ahmad sowie Molham Sawwan!

Wir freuen uns auf Euch!

 

22.01.2016

Never change a winning team oder:

Die Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand

 

1. Vorsitzender Mirko Humme
2. Vorsitzender Aniko Tim Falk
Kassenwart Rainer Stolz
Jugendleiter Kinderschach John Beinecke
Jugendleiter Jugendschach Stephan Hagel
Schriftführer Nico Schmittberger
Turnierleiter Rainer Debus
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Linda Fenske
Webmaster Dominik Abshagen
Leiterin Frauenschach Natascha Zulauf
Kassenprüfer Fabian Stolz
Kassenprüfer Jacqueline Beinecke
Ersatz-Kassenprüfer Justin Wittich

 

17.01.2016

Freibauern kamen nicht ins Ziel: 2,5:3,5 Niederlage in der Kreisliga

gegen Bad Vilbeler Schachfreunde 3

 

 

Erstmals in dieser Saison traten die Königsjäger in Bestbesetzung auf und hatten die - leicht favorisierten - Schachfreunde aus Bad Vilbel zu Gast. In einem Match voller Höhen und Tiefen gelang den Gästen am Ende ein denkbar knapper Sieg. Es war vor allem ein Match der Freibauern, die ihr Ziel nicht erreichten.

 

Die Spitzenbretter Dennis Moritz, Stephan Hagel sowie Justin Wittich konnten ihre Partien remisieren während Mirko Humme seine Partie gewann. John Beinecke & Aniko Falk mussten das verlorene Rennen ihrer Freibauern mit einer Niederlage bedauern.

 

28.12.2015

DWZ-Auswertung der Vereinsmeisterschaft

 

Der schnellste DWZ-Referent der Welt - Mathias Leibold - hatte kurz nach Toreschluss bereits die Vereinsmeisterschaft ausgewertet und es gab positive Überraschungen, die sich auch in der Spielstärke der Königsjäger/Innen widerspiegeln.

 

Nunmehr wird hier ein kleiner, beispielhafter Auszug veröffentlicht:

 

Königsjägern/In DWZ alt DWZ neu Veränderung
Nico Schmittberger 836 1033 +197 Punkte
Stephan Hagel 1309 1388 +79 Punkte
Jacqueline Beinecke 971 1039 +68 Punkte
Natascha Zulauf 1001 1037 +36 Punkte
Sebastian Haas 896 920 +24 Punkte
Senta Pleier 1246 1266 +20 Punkte
Aniko Tim Falk 1178 1191 +13 Punkte

 

 

18.12.2015

Weihnachtsfeier

 

 

Die diesjährige Weihnachtsfeier fand ganz im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins, natürlich auch Schach und Gesellschaftsspiele. Für die Dekoration zeichnete sich Marina Wittich verantwortlich, welche bei den späteren Ehrungen auch zur "Ehrenamtlerin des Jahres" gekürt und mit einem Sekt-Präsent bedacht worden ist.

 

Traditionell wurden auch die Vereinsmeister geehrt. Sehr große Freude bereitete uns der Besuch von syrischen Flüchtlingen, welche eine Bereicherung für unseren Verein darstellen und jederzeit willkommen sind!

 

Hier geht es zur Bilder Galerie (Direct Link)

 

16.12.2015

Weihnachtliche Flüchtlingshilfe

 

 

Der Schachklub kümmert sich seit Anbeginn um die Integration von Flüchtlingen. Passend zur Weihnachtszeit sponsorte der Deutsche Schachbund 10 komplette Spielsätze, wovon nun die ersten 5 überbracht worden sind. Die Überaschung & Freude war unbeschreiblich. Am Abend war der Musikzug Villingen zu Besuch, der einen Liederabend präsentierte. Viele ehrenamtliche Hungener Bürger sowie der Bürgemeister waren ebenfalls zugegen. Die Dolmetschung übernahmen zwei Flüchtlinge, die aus der deutschen mühelos in die arabische und albanische Sprache übersetzten.

 

Flüchtlingshilfe ist in Hungen mit einem Fundus von engagierten Bürgern und sehr vielen Vereinen jedenfalls keine Einbahnstraße!

 

16.12.2015

Unseren Beitrag leisten

 

 

Unser Verein engagiert sich seit einigen Monaten in der Flüchtlingshilfe, um diesen Menschen die Integration in die Gesellschaft mit einer ihnen vollkommen fremden Sprache, Kultur usw. zu erleichtern. Am 14.12. besuchte Frau Jung (Gießener Allgemeine) die Arbeit unseres Vereins im Cafe Glücklich im Kulturzentrum Hungen.

 

Ganz besonders freut es mich, dass mit freundlicher Genehmigung der Gießener Allgemeinen Zeitung nicht nur dieses Foto, sondern auch ein umfassender Bericht veröffentlicht werden darf. Vielen Dank hierfür!

 

Hier geht es zum Pressebericht

 

12.12.2015

Der Deutsche Schachbund unterstützt unsere Flüchtlingsarbeit

 

Unser Schachklub startete Anfang Dezember eine Anfrage bei verschiedenen Schachverlagen und auch bei der Dachorganisation - Deutscher Schachbund -, ob Interesse besteht, unseren Verein bei der Flüchtlingsarbeit zu unterstützen. Jörg Schulz (Deutscher Schachbund) sagte prompt zu, sage und schreibe 10 komplette Spielsätze kostenlos zur Verfügung zu stellen.

 

Diese werden selbstverständlich bereits in den komemnden Tagen an 2 Flüchtlingsunterkünfte sowie beim ehrenamtlichen Treffen mit Flüchtlingen verteilt. Nicht nur unser Verein, sondern auch die Menschen danken dafür sehr herzlich!

 

Ältere Mitteilungen aus dem Jahr 2015