Herzlich Willkommen auf unserer Seite

Sie sind der 547786. Besucher

 

 


Wir sind ein Verein, der sich die Förderung von Kindern und Jugendlichen auf die Fahnen geschrieben hat und wir freuen uns über jeden Interessierten, der bei Uns einmal vorbei schauen möchte! Egal ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittene. Einfach mal zu den unten stehenden Terminen im Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss) vorbeischauen!



Wir distanzieren uns sehr entschieden von jeglicher Art und Form von Rassismus gegenüber Demokratie, Hautfarben, Nationalität, religiöser Weltanschauung sowie sexueller Orientierung! Dieser Hass hat weder in unserem Verein, noch im Sport, in Deutschland oder in der Welt irgendetwas verloren!


 

Hinweise:



1.) An sämtlichen Bildern besitzt der Verein das Urheberrecht.

2.) Die Einwilligung der abgebildeten Personen ist gegeben.

3.) Sofern Bildmaterial aus anderen Medien veröffentlicht worden ist, liegt die schriftliche Einverständniserklärung zur Veröffentlichung vor und die Quellenangabe des Urhebers wurde kenntlich gemacht!

4.) Die Homepage wird fortlaufend aktualisiert!

5.) Nur in den Sommerferien pausiert der Verein mit seinem Trainingsangebot!



 

Informationen

 

 

Telefon:Email:
01573-2112012info@koenigsjaeger.email

 



Termine


28.06.202417.30 bis 19.00 UhrKinderschach
28.06.202419.00 bis 20.30 UhrJugendschach/Allgemeines Training
05.07.202417.30 bis 19.00 UhrKinderschach
05.07.202419.00 bis 20.30 UhrJugendschach/Allgemeines Training
05.07.202418.00/19.00 UhrVereinsturnier/Schnellschach
12.07.202417.30 bis 19.00 UhrKinderschach
12.07.202419.00 bis 20.30 UhrJugendschach/Allgemeines Training



06.06.2024




Jetzt bei Rewe einkaufen und jetzt bis 15.07.2024 Vereinsscheine für unseren Schachklub zuordnen!

Es geht ganz einfach. Entweder ab einem Einkaufswert von 15,- € diese Vereinsscheine in unsere Spendenbox (Ab 08.06.24)  beim Rewe-Markt in Hungen einwerfen oder online hier einscannen! Alles wird unserer Jugendabteilung zugute kommen!

Vielen Dank!




26.05.2024

Königsjäger steigen in die Bezirksliga Frankfurt auf!



Eine Saison zum Zunge schnalzen ist für die Königsjäger zu Ende gegangen! Mit 7 Siegen, 1 Remis und 1 Niederlage stand am Saisonende in der Bezirksklasse Frankfurt der 2. Platz fest, welcher uns in die Bezirksliga Frankfurt führen wird! Seit dem 3. Spieltag waren die Königsjäger auf einen der zwei Aufstiegsplätzen und verteidigten diese bravourös bis zum Schluss!



9 Spieler kamen in 9 Partien zum Einsatz, wobei die 6 Spieler aus der Stamm-Mannschaft, 50% oder mehr ihrer Partien für sich entscheiden konnten! Eine Bilanz, die sich mehr als sehen lassen kann! Spitzenbrett Dennis Höhnberg holte 7,5 Punkte aus 9 Partien; Stephan Hagel 5 aus 9, Mirko Humme 6 aus 9, Pascal Hoppe 6,5 aus 9, Niko Klassen 7 aus 9 sowie Mathias Eckhoff 2,5 Punkte aus 5 Partien! Weiter zum Einsatz kamen Simon Klein (2 aus 6), Schumail Ahmad Syed (1 aus 1) sowie Adrien König (0 aus 1)!



Es war eine überragende Königsjäger-Saison und wir freuen uns sehr auf die Bezirksliga Frankfurt!



26.05.2024





SchachbezirkLigaSaisonPlatzierung
Lahn/EderKreisklasse2003/20044
Lahn/EderKreisklasse2004/20056
Lahn/EderKreisklasse2005/20064
FrankfurtKreisklasse2006/20072
FrankfurtKreisliga2007/20087
FrankfurtKreisklasse2008/20091
FrankfurtKreisklasse2008/200910
FrankfurtKreisliga2009/20102
FrankfurtKreisklasse2009/20106
FrankfurtKreisliga2010/20113
FrankfurtKreisklasse2010/20112
FrankfurtKreisliga2011/20128
FrankfurtKreisliga2012/20135
FrankfurtKreisliga2013/20144
FrankfurtKreisklasse2013/20145
FrankfurtKreisliga2014/20155
FrankfurtKreisklasse2014/20156
FrankfurtKreisliga2015/20163
FrankfurtBezirksklasse2016/20177
FrankfurtBezirksklasse2017/20186
FrankfurtBezirksklasse2018/20196
FrankfurtBezirksklasse2019/20207
FrankfurtKreisklasse2019/20206
FrankfurtBezirksklasse2020/2021Kein Spielbetrieb
FrankfurtBezirksklasse2021/2022Keine Teilnahme
FrankfurtBezirksklasse2022/20235
FrankfurtBezirksklasse2023/20242



26.05.2024

Platz 2 in der Bezirksklasse

Niederlage zum Saisonabschluss



Niederlagen sind wie Zahnarztbesuche! Ein bisschen weh tut es immer! Die Niederlage gegen den Mitaufsteiger SV Oberursel V fiel zwar deutlich aus, der Aufstieg stand für beide Teams aber bereits vorher fest! 



Nikolai Klassen gewann seine Partie; das Spitzenbrett Dennis Höhnberg remisierte. Verluste fuhren leider Stephan Hagel, Mirko Humme, Simon Klein sowie in einem vielversprechenden Debüt, Adrien König, ein!



Wir gratulieren dem Mitaufsteiger SV Oberursel V zum Sieg sowie zum Meistertitel und freuen uns auf ein Wiedersehen in der Bezirksliga Frankfurt!



Mitteilungen aus dem Jahr 2024 

Schach in Hungen